Hoffnungsradler-Touren 2018 – Update andere Strecke

Sonntag, 24.06.2018 - "Rieselfelder"

Update: Die Strecke führt über Gimpe und nicht über Handorf. Link und Kartendarstellung sind aktualisiert!

Die Hoffnungsradler starten am Sonntag, den 24. Juni 2018 um 10:00 Uhr vom Sportzentrum Süd zur vierten Fahrt der Saison.

Auf verkehrsarmen Wegen wird das Landschafts- und Vogelschutzgebiet "Rieselfelder" im Norden von Münster angesteuert. Der Rundkurs geht durch das Münsterland über insgesamt 100 Kilometer.

Alle ausreichend trainierten Rennradfahrer sind eingeladen, an dieser Tour teilzunehmen, gleichzeitig verbunden mit dem Wunsch, durch eine freiwillige Spende das Ziel der Hoffnungsradler, krebskranken Kindern zu helfen, zu unterstützen.

Hungrig und durstig nach der halben Tour geworden?
Nach ca. halber Strecke werden wir uns in einem historischen Gasthaus bei Kaffee, Kuchen und "Blaubeerpfannkuchen" eine verdiente Pause gönnen, bevor wir wieder zur Rücktour in die Pedale treten.

Das Orgateam lädt alle Rennradfahrer herzlich ein für den guten Zweck in die Pedale zu treten.

Hier ist der Link zur Route auf der "GPSIES"-Seite:

Das Team freut sich über jeden Radsportler am Start, dessen freiwilliges Startgeld der Kinderkrebshilfe zugeführt wird.

GPSies - Routeninfo