Hoffnungsradler Dülmen

Die Initiative „Dülmener Hoffnungsradler“ ist im Jahr 2003 durch Josef Friedag und Carlo Hüwe ins Leben gerufen worden.

Aktuell werden jährlich acht geführte Rennradtouren durch die münsterländische Parklandschaft auf verkehrsarmen Wegen organisiert.
Das von den Teilnehmern freiwillig und in eigenem Ermessen entrichtete Startgeld wird von den Initiatoren gesammelt und nach Saisonabschluß der Kinderkrebshilfe gespendet.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr auf der Seite http://www.hoffnungs-radler-dülmen.de/

Veranstaltungen

Vereine

alle Informationen

Infos aus unseren Verbänden

RSS News aus dem BDR
  • Roglič kann wieder ohne Knieschmerzen trainieren 18. Mai 2022
    Sittard (rad-net) - Primož Roglič hat sich offenbar vollständig von seinen Knieproblemen, die ihn bei der Baskenland-Rundfahrt plagten, erholt. Der Slowene befinde sich bereits wieder im intensiven Training.
  • Dainese sprintet auf 11. Giro-Etappe zum Sieg 18. Mai 2022
    Reggio Emilia (dpa) - Alberto Dainese hat für den ersten Etappensieg eines Italieners beim 105. Giro d'Italia gesorgt. Der 24 Jahre alte Radprofi setzte sich nach 203 Kilometern in Reggio Emilia im Massensprint gegen den Kolumbianer Fernando Gaviria und Simone Consonni aus Italien durch.
  • Radprofi Walscheid nach Trainingsunfall: «Ich habe Angst» 18. Mai 2022
    Frankfurt/Main (dpa) - Knapp zwei Monate nach seinem schweren Trainingsunfall macht sich Radprofi Max Walscheid weiter Gedanken um die Risiken seines Sports. «Ich finde es überhaupt nicht schlimm zu sagen, dass ich auch Angst empfinde.
  • Valverde: «Werde weiter um Etappen kämpfen» 18. Mai 2022
    Jesi (rad-net) - Alejandro Valverde will trotz seinem aktuell elften Platz im Gesamtklassement des Giro d'Italia nicht unbedingt ums Maglia Rosa fahren. Der 42-jährige Spanier liegt seit seiner Leistung am Blockhaus am Sonntag nur 1:23 Minuten hinter dem Gesamtführenden Juan Pedro López (Trek-Segafredo) und ist damit zurzeit der bestplatzierte Fahrer seines Teams Movistar.
  • Rad-Bundesliga: Nächste Station der Männer in Schweigen 18. Mai 2022
    Schweigen (rad-net) - Beim Großen Preis der Südlichen Weinstraße treten die Männer am kommenden Wochenende zum dritten Lauf der «Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Saison an. Nach seinem Sieg bei der Erzgebirgsrundfahrt am vergangenen Wochenende ist Jan Hugger vom Team Lotto Kern-Haus derzeitiger Spitzenreiter und will die Führung am Samstag verteidigen.
RSS News aus dem Radsportverband NRW
  • Fachkraft für Jugendarbeit im Sport (w/m/d) gesucht 18. Mai 2022
    Der Radsportverband NRW e. V. hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Fachkraft für Jugendarbeit im Sport (w/m/d) zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt 19,5 Wochenstunden. Zur genauen Stellenausschreibung geht es hier: Ausschreibung Fachkraft2022n  
  • Zwei NRW-Fahrer in den Top 5 der TMP-Tour U15 18. Mai 2022
    Gotha/Weingarten – Die TMP-Jugendtour zählt zu den renommiertesten Nachwuchsrundfahrten in Deutschland. Sie ist eigentlich immer auch ein Fingerzeig, wer in den Nachwuchsklassen die Nase vorn hat. Die NRW-Kaderfahrer U15 präsentierten sich mannschaftlich geschlossen stark und konnten mit Felix Bell (Platz 4) und Owen Kings (Platz 5) gleich zwei Fahrer in der Top 5 der Gesamtwertung […]
  • NRW überzeugt bei TMP-Tour 18. Mai 2022
    Gotha/Weingarten – Vom 13.-15.05.2022 fand die 22. TMP Jugendtour im Landkreis Gotha statt. Der LV NRW besetzte die Altersklassen U15, U17m jeweils mit einer Mannschaft und beteiligte sich im Rennen der U17w mit einer Sportlerin. Neben der Landesverbandsmannschaft (Moritz BELL, Ian KINGS, Julius KLEIN, Lennart DREES, Moritz MAUSS und Joel MUSIOL) starteten einige Einzelstarter aus […]
  • Die Räder drehen immer weiter 18. Mai 2022
    Essen/Steele – Am vergangenen Mittwoch gab es auf dem Center of Mountainbike (COME) Grund zum Feiern. Anlass war die offizielle Übergabe von 10 nagelneuen Mountainbikes an den Mountainbike Sportverein Essen-Steele 2011 e.V.. Die Räder werden für die Kooperation mit den Steeler Schulen – Helene-Lange-Realschule und Erich-Kästner-Gesamtschule – benötigt. Nach den Sommerferien starten auf dem COME […]
  • Perfekte Bedingungen beim 9. Arnsberger MTB Marathon / 2. Lauf zur Nutrixxion Marathon Trophy 17. Mai 2022
    Bei bestem Wetter war am „Stadion Grosse Wiese“ in Hüsten wieder „Marathon-Atmosphäre“ angesagt. Rund 450 Starter gingen am Sonntag um 11 Uhr auf die drei angebotenen Distanzen durch den Arnsberg Wald. Nach der pandemiebedingten Zwangspause fand der vom RC Victoria Neheim organisierte Marathon bereits zum 9. mal statt und gehörte wie gewohnt zur Nutrixxion Marathon […]

Downloads

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Bildquellen