Hoffnungsradler Dülmen

Die Initiative „Dülmener Hoffnungsradler“ ist im Jahr 2003 durch Josef Friedag und Carlo Hüwe ins Leben gerufen worden.

Aktuell werden jährlich acht geführte Rennradtouren durch die münsterländische Parklandschaft auf verkehrsarmen Wegen organisiert.
Das von den Teilnehmern freiwillig und in eigenem Ermessen entrichtete Startgeld wird von den Initiatoren gesammelt und nach Saisonabschluß der Kinderkrebshilfe gespendet.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr auf der Seite http://www.hoffnungs-radler-dülmen.de/

Veranstaltungen
  • Hoffnungsradler - Von Dorp zu Dorp - 55km
  • Hoffnungsradler - Borken-Ramsdorf - 81km
  • Hoffnungsradler - Münster Berg Fidel - 70km
  • Hoffnungsradler - Amelsbüren - Ascheberg - 80km
  • Hoffnungsradler - Altenberge - Häger - 85km
  • Hoffnungsradler - Matjes-Tour Winterswijk - 110km
  • Hoffnungsradler - Henrichenburg-Schiffshebewerk - 80km
  • Hoffnungsradler - Baumberger Alpin Tour - 48/78/106km
  • Vereine

    alle Informationen

    Infos aus unseren Verbänden

    RSS News aus dem BDR
    • Geoghegan Hart gewinnt Königsetappe der Valencia-Rundfahrt 4. Februar 2023
      Alto de la Cueva Santa (rad-net) - Auf der Königsetappe der Volta a la Comunitat Valenciana (UCI 2.Pro) hat Tao Geooghegan Hart (Ineos Grenadiers) den Tagessieg gefeiert. Giulio Ciccone (UAE-Team Emirates) verteidigte seine Führung.
    • Van Empel holt sich WM-Titel im Cross 4. Februar 2023
      Hoogerheide (rad-net) - Nach dem Europameistertitel hat sich Fem van Empel auch das Regenbogentrikot geschnappt. Die Niederländerin gewann die Weltmeisterschaft im Cyclo-Cross in Hoogerheide (Niederlande) als Solistin.
    • Nys U23-Weltmeister im Cross 4. Februar 2023
      Hoogerheide (rad-net) - Thibau Nys ist neuer U23-Weltmeister im Cyclo-Cross. Bei den Titelkämpfen im niederländischen Hoogerheide setzte sich der Belgier als Solist durch. Die deutschen U23-Männer erreichten durch Silas Kuschla und Luca Harter zwei Top-30-Platzierungen.
    • Cross-WM: Juniorin Bräutigam in Top-20 - Doppelsieg der Holmgren-Zwillinge 4. Februar 2023
      Hoogerheide (rad-net) - Messane Bräutigam ist bei der Cross-Weltmeisterschaft in Hoogerheide (Niederlande) im Rennen der Juniorinnen in die Top-20 gefahren. Die kanadischen Zwillinge Isabella und Ava Holmgren feierten unterdessen einen historischen Doppelsieg.
    • Valencia: Jungels knapp von Velasco geschlagen 3. Februar 2023
      Sagunto (rad-net) - Bora-hansgrohe-Profi Bob Jungels hat auf der dritten Etappe der Volta a la Comunitat Valenciana den Tagessieg knapp verpasst. Aus einer dreiköpfigen Ausreißergruppe belegte er hinter Simone Velasco (Astana-Qazaqstan) den zweiten Platz.
    RSS News aus dem Radsportverband NRW
    • Female Forward Program – Mentorenprogramm zur Förderung junger Nachwuchsfahrerinnen 2. Februar 2023
      Um Nachwuchssportlerinnen frühzeitig auf den Übergang von den Nachwuchsklassen zu den Frauenklassen vorzubereiten, haben wir in Kooperation mit Profi- Radsportlerinnen und dem „Oneworldteamwomen“ ein neues Mentorenprogramm entwickelt.   Wir möchten uns mit dem Mentorenprogramm gezielt an junge Nachwuchsfahrerinnen aus allen Altersklassen wenden. Es soll ein persönlicher Kontakt zwischen jungen und erfahrenen Radsportlerinnen entstehen. Jede Nachwuchsfahrerin […]
    • MSV Essen-Steele lädt zum nächsten Bombtrack-NRW-Cross-Cup 2. Februar 2023
      Essen – 3 Jahre mussten die Organisatoren vom MSV Essen–Steele 2011 e.V. coronabedingt warten, bevor siezum zweiten Mal zum großen Cyclocross–Rennen auf dem Gelände des COME (Center of Mountainbike Essen) einladen konnten. „Diese Zwangspause tat uns vor allem sportlich weh,“ so Hansjörg Zwiehoff,1. Vorsitzender des Vereins. „Crossrennen sind ein wichtiger Bestandteil im Wintertraining unsererRennsportler, da möchten […]
    • NRW-Sportler mit Top-Leistungen beim SIXDAY Berlin 2. Februar 2023
      Berlin – Das „Sixday“-Berlin ist das größte und älteste Sechstagerennen der Welt. Nachdem es in den letzten zwei Jahren coronabedingt nicht stattfinden konnte, feierte es in diesem Jahr nun endlich sein 110. Jubiläum. Neben den spannenden Wettkämpfen und einigen Top-Resultaten unserer NRW-Sportler war es vor allem der emotionale Abschied vom Olympiamedaillengewinner sowie Weltmeister Maximilian Levy, […]
    • Jahreswertung Radwandern – RV Falke Rheydt-Giesenkirchen auf Platz 2 30. Januar 2023
      Duisburg – Nachdem die erfolgreichen Vereine bei ihren Länderzusammenkünften geehrt wurden, hat BDR-Koordinator Peter Kyrieleis jetzt die Bundeswertung im Radwandern veröffentlicht. Nach den coronabedingten Aussetzungen der vergangenen Jahre, in denen das Gruppenfahren im Verein nicht möglich war, ging die letzte Saison jahresübergreifend vom 25. Juli 2021 bis zum 16. Oktober 2022. Insgesamt nahmen 46 Vereine […]
    • NRW-Terminkalender Bahn und Straße 2023 30. Januar 2023
      Hiermit wird der aktuelle Terminkalender Straße 2023 veröffentlicht, die verbindlichen Ausschreibungen werden auf www.rad-net.de veröffentlicht. Terminkalender Bahn 2023 NRW_3 Terminkalender Straße 2023 NRW_3   U. Weingärtner, Beauftragter Terminkalender Straße H. Müller, Beauftragter Terminkalender Straße

    Downloads

    Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

    Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Bildquellen

    • Hoffnungsradler_Banner: Hoffnungsradler Dülmen