Allgemein

Es geht nach Gießen

Die Radsportabteilung möchte dem Coronablues trotzen und über Fronleichnam ihr Lange Tour im Zentrum von Hessen, genauer in Gießen, verbringen. Der Landkreis Gießen bietet mit dem Flusstal der Lahn sowie den Ausläufern von Westerwald, Vogelsberg und Taunus ein abwechslungsreiches Radsportgebiet.

Mit einer Entfernung von 230km besteht sogar die Möglichkeit einer Anreise mit dem Rad. Die Radsportler hoffen natürlich, dass die allgemeine Corona-Lage sich bis zu diesem Termin weiter verbessert und Reisen wieder möglich sind. Schließlich gehören zu einer ordentlichen Tourenplanung neben verkehrsarmen Wegen auch Zwischenhalte im Café oder Eisdiele und zurück am Hotel möchten sich die Tour Teilnehmer ja auch gerne zusammen setzten.

Alle Infos und den Link zur Anmeldung finden sich hier

Bildquellen